Dein focusevent

Begeistert von Jesus

28. Oktober 2023

Die Konferenz wurde aufgrund der

Corona-Virus-Gefahr auf den 28.10.2023 verschoben

Hauptteil am Nachmittag

Daniel Böcking

BILD.de

Ist es möglich, bei bild.de zu arbeiten und dadurch zum Glauben an Jesus Christus zu kommen?

Ist es möglich, durch Reportagen über Not und Elend den liebenden Gott aus der Bibel zu entdecken?

Daniel Böcking hat genau dies erlebt und wird darüber berichten, wie die Begegung mit Gott sein Leben veränderte und weshalb er so begeistert von Jesus Christus ist.

Workshops am Vormittag

Manuel Liniger
GVC, Winterthur

Begeistert von Jesus, weil er bedingungslos liebt

 

Wir Menschen stellen schnell Bedingungen für unsere Liebe, die wir weiter geben. Durch dieses Verhalten fällt es uns schwer, für uns selber und andere zu glauben, dass Gott bedingungslos liebt. Wir wollen zusammen in die unergründliche Liebe Gottes eintauchen und unsere Begrenztheit, Gottes Liebe zu erkennen, vom Heiligen Geist sprengen lassen.

Beat Abry

Evangelist

Begeistert von Jesus, begeistert für ihn leben

Wer sehnt sich nicht nach einem wirkungsvollen Leben! Beat Abry zeigt in seinem Workshop, was uns Jesus Christus alles geschenkt hat und worauf wir achten müssen, dass unser Leben Auswirkungen hat.

Stefan Kym

FEG Effretikon

Begeistert von Jesus, auch wenn das Glas halb leer scheint

Begeistert von Jesus sein, als Pessimist? Geht das? Wie Du Dein Leben begeistert meistern kannst, auch wenn Du das Gefühl hast, auf der Schattenseite gelandet zu sein, zeigt dir dieser Workshop von Stefan Kym.

Daniel Böcking

Arbeitet seit 2014 als Stellvertreter des Chefredakteurs von BILD Digital

in Berlin, nachdem er seit 2000 bei BILD, u.a. als Polizeireporter, Lokalchef, und Redaktionsleiter der BILD-Zeitungs-Ausgaben Ruhrgebiet, Westfalen fungierte. Seit 2010 ist er Mitglied der Chefredaktion.

Als er 2010 als Reporter über diverse Tragödien und Dramen berichten

musste u.a. vom Haiti-Beben, der Loveparade-Katastrophe und dem Grubenunglück in Chile, kam er in engeren Kontakt mit Christen und

der Kraft des Glaubens.

Seit 2013 bekennt sich D. Böcking als Christ. 2015 veröffentlicht er

den ersten Artikel über sein verändertes Leben. 2016 kommt dann

das Buch „Ein bisschen Glauben gibt es nicht“ auf den Markt und

wird mit dem „Goldenen Kompass“ ausgezeichnet.

Daniel Böcking ist Jahrgang 1977 und lebt mit seiner Frau und

drei Kindern In Berlin.

Manuel Liniger

Jahrgang 1974, verheiratet, 4 Kinder zwischen 11-18 Jahre.

Community Pastor in der GvC Winterthur und Leiter der Bereiche Ministry Gebet, GvC Groups (Kleingruppenarbeit) und Mission

Beat Abry

Jahrgang 1959, verheiratet, Vater von drei erwachsenen Kindern und Opa von fünf Enkeln. Während seiner Ausbildung zum Bankkaufmann entschied er sich für ein verbindliches Leben mit Jesus Christus.
Evangelist, Pastor, Referent

Stefan Kym

Jahrgang 1969, verheiratet,  zwei erwachsene Söhne. Mit 16 Jahren fand er durch eine Sinnkrise zu einer pers. Beziehung mit Jesus Christus. Theologiestudium und seit 1998 Pfarrer in der FEG Schweiz; Autor mehrerer Bücher.

Anmelden

Anmeldung ab Frühling

2023 möglich.

Nicht verpassen?
Newsletter abonieren!

Kosten

Ganzer Tag
Fr. 40.--
Fr. 20.-- für AHV/Studenten

Halber Tag

Fr. 30.--

Fr. 15.-- für AHV/Studenten

Programm

Detailprogramm

zum Runterladen folgt

Anfangs 2023

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie den Newsletter.

Dieser erscheint 3 bis 4 Mal jährlich.

  • Instagram

Wir wollen bewegen, zum Nachdenken anregen. Tolle Zeiten gemeinsam erleben.

Events, die sich auf das Wesentliche fokussieren.

focusevent.ch: Ihre Adresse für nachhaltiges Programm


Begegnungszentrum Focus9

Vogelsangstrasse 9

CH-8307 Effretikon

[email protected]

Events Anlässe Veranstaltungen Seminare Schulungen

Impressum